AutorenImpressumRegistrierungKontaktAGBsHilfeBücher
Home Leben Essen Die Lieblingsgerichte der Deutschen

Die Lieblingsgerichte der Deutschen

Drucken
Leben - Essen


Einer Studie zufolge, die im November von der Firma natreen unter 1000 Bundesbürgern durchgeführt wurde, lieben die Deutschen regionale Gerichte. Besonders häufig werden diese im Süden unseres Landes verzehrt: 59 Prozent der Baden-Württemberger lassen sich mindestens einmal pro Woche regionale Köstlichkeiten schmecken. Im gesamten Bundesgebiet steht die regionale Küche hoch im Kurs: Mehr als 70 Prozent aller Deutschen kochen mindestens einmal pro Monat regionale Spezialitäten und jeder Dritte sogar einmal pro Woche.

Die Rostbratwurst ist Thüringens Nummer Eins

Essen in Deutschland88 Prozent der Befragten stimmten hier für die Thüringer Rostbratwurst. Diese ist übrigens laut EU-Verordnung eine mindestens 15 bis 20 cm lange, mittelfeine Rostbratwurst mit herzhaft würziger Geschmacksnote und muss in Thüringen hergestellt worden sein.

Die Sachsen lieben den Sächsischen Sauerbraten

Im Osten Deutschlands ist der Sächsische Sauerbraten beliebt: 75 Prozent der Sachsen wählten ihn zu ihrem beliebtesten Regionalgericht. Als Rheinischer Sauerbraten steht dieses Gericht übrigens auch in Nordrhein-Westfalen mit 45 Prozent an der Spitze. In Rheinland Pfalz isst man am liebsten das Leibgericht des Altbundeskanzlers Helmut Kohl: Pfälzer Saumagen. 74 Prozent der Befragten stimmten hier für das auch als „Kanzlersteak" bekannte Gericht. Mit 64 Prozent gewannen in Hessen die Frankfurter Rippchen und im Saarland mit 81 Prozent die Lyoner, eine geschmackvolle Fleischwurst.

Platz 1 in Bayern: der Schweinebraten

In Bayern liegt der auch als „Schweiners" bezeichnete, Schweinebraten ganz vorn. Maultaschen sind mit 79 Prozent das beliebteste Regionalgericht in Baden-Württemberg.

natreen sucht nun in einem bundesweiten Wettbewerb Deutschlands cleverste Regionalgerichte. Bewerber können dabei einen Rezeptvorschlag für eine leichte, moderne Variation des Lieblingsgerichtes ihres Bundeslandes einreichen. Unter www.natreen.de erfahren interessierte Hobbyköche, welche Gerichte in ihrem Bundesland die Nummer Eins sind. Einsendeschluss ist der 28. Februar 2009.

Autor: Oliver Neumann
aktualisiert am 15.Jan.09 um 12:11 Uhr
 

Kommentare  

 
+1 #1 Lydia Therhaag 2009-01-15 17:14 Mich hat keiner gefragt!…
…und ich finde mich in der Statistik überhaupt nicht wieder. Nach wie vor ist mir die asiatische Küche die liebste, gefolgt von italienisch.
Lecker, lecker…mampf, mampf…
Zitieren
 
 
0 #2 Oliver Neumann 2009-01-15 17:51 Zu ganz anderen Ergebnissen kommt auch RP Online: http://www.rp-online.de/public/bildershowinline/aktuelles/panorama/deutschland/25468.

Lieblingsgerich te der deutschen sind: Spaghetti Bolognese gefolgt von Spaghetti mit Tomatensauce und dann kommt das allseits beliebte Schnitzel. Von wegen asiatisch
Zitieren