AutorenImpressumRegistrierungKontaktAGBsHilfeBücher
Home Kultur Literatur Verwirrung

Verwirrung

Drucken
Kultur - Literatur


So ziehen die Wolken
Gedanken ganz klar
Verdichtet Substanz
Im Abbild - nicht wahr?

Verlegene Süße
Strahlt wie ein Licht
wir senden nicht Grüße
Das Leben ist nah.

Wie leicht sind die Füße
die Hand wurd gereicht
Was alles ich müsste
doch heut möcht ich nicht.

Verwirrung die leicht ist
zum Schmunzeln gereicht
ein Apfel zum beissen
ein Brot nur das reicht.

Autor: Oliver Neumann
aktualisiert am 19.Jan.09 um 20:53 Uhr